Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

numbercruncher
Beiträge: 39
Registriert: 14. Juni 2020 15:50
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von numbercruncher »

Gute Nachrichten, das hat mir gerade ein Bekannter aus Schweden geschickt:

"Interestingly, the FoHM claims that the decrease of positive cases does not correlate with fewer tests, they claimed yesterday that the number of conducted tests is on the same level or higher than the previous week."

Wenn die bestätigten neue Fälle dann trotzdem sinken, sind das wirklich gute Nachrichten. In jeder Hinsicht. Dann hat es vielleicht doch mehr mit dem vermehrten Testen von Personen mit milden Symptomen zu tun.



Advertisement
Laine167
Beiträge: 96
Registriert: 7. September 2019 08:33
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Laine167 »

Wenn positiv getestete Personen sich dann konsequent isolieren, ist ja auch tatsächlich ein nennenswerter Effekt auf die Ansteckungen denkbar...



numbercruncher
Beiträge: 39
Registriert: 14. Juni 2020 15:50
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von numbercruncher »

7-Tage-Inzidenz auf Basis der ECDC-Daten für Schweden heute bei 40,3 (Basis 10.327.589 Einwohner [Wikipedia])



Laine167
Beiträge: 96
Registriert: 7. September 2019 08:33
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Laine167 »

:fahne:

Und um 14 Uhr wissen wir, wie es weitergeht ☺️



lov100
Beiträge: 8
Registriert: 2. Juli 2020 11:57
Danksagung erhalten: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von lov100 »

Das sind ja wirklich gute Nachrichten, bin gerade am Koffer packen und morgen geht es nach Norden.

Gestern kam ein neuer Podcast mit dem Arzt aus Schweden und auch der meinte, dass nur die Anzahl der Fälle nicht aber die der Test abgenommen hätte. Das wären ja wirklich gute Nachrichten. (Was erlaube Schweden auf Spotify und anderswo)

Liebe deutsche Behörden, bitte reagieren....



KayKay
Beiträge: 41
Registriert: 1. Juli 2020 15:20
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von KayKay »

numbercruncher hat geschrieben:
9. Juli 2020 10:28
7-Tage-Inzidenz auf Basis der ECDC-Daten für Schweden heute bei 40,3 (Basis 10.327.589 Einwohner [Wikipedia])
<Rechthaber-Modus an>
ECDC rechnet aber mit 10.230.000 Einwohnern. Die ECDC-Inzidenz sieht man, wenn man die "Period" auf der ECDC-Seite auf die betreffenden 7-Tage einstellt. Gestern: 47,83. Heute: 40,72. Morgen: Geduld bis 14 Uhr.
<Rechthaber-Modus aus>

So oder so höchst positiv! :-flagge2



numbercruncher
Beiträge: 39
Registriert: 14. Juni 2020 15:50
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von numbercruncher »

https://www.folkhalsomyndigheten.se/uto ... reseintyg/

Auf dieser Seite sind schwedische Gesundheitsdienstleister (Labors) aufgeführt, die PCR-Tests und "Reisezertifikate" bzw. Attests (auch in englisch) ausstellen. Evtl. eine Lösung für den ein oder anderen Schweden-Rückkehrer, für den Fall, dass die Inzidenz wieder steigen sollte.



KayKay
Beiträge: 41
Registriert: 1. Juli 2020 15:20
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von KayKay »

Schweden meldet heute 475 Neuinfektionen.
Damit wird die 7-Tage-Inzidenz des ECDC morgen bei 36,11 liegen.



Laine167
Beiträge: 96
Registriert: 7. September 2019 08:33
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Laine167 »

:champion: Und wir packen gerade das Auto!

Das sind echt gute Nachrichten. Donnerstag war ja sonst gerne mal ein Tag mit mehr Fällen...



KayKay
Beiträge: 41
Registriert: 1. Juli 2020 15:20
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von KayKay »

Mal 'ne andere Frage. Als die Testanzahl Anfang Juni erhöht wurde, schrieb Zeit.de: "Schweden führt kostenlose Covid-19-Tests ein
Ob akute Symptome oder Verdacht auf eine zurückliegende Infektion: Schweden übernimmt die Kosten für Tests.
"
https://www.zeit.de/politik/ausland/202 ... s-symptome

Kann es sein, dass in die hohen Infektionszahlen der letzten Wochen auch positive Antikörpertests für vergangene (und längst ausgeheilte) Infektionen mit hereingezählt wurden? Das würde diesen Buckel in den Infektionszahlen erklären. Irgendwann haben sich eben alle testen lassen, die ihren Verdacht klären lassen wollten ...

Das würde natürlich die "Neu"-Infektionszahlen als Kriterium für die aktuelle Lage noch untauglicher machen, wenn da die Vergangenheit mit drinsteckt.

Weiß da jemand was Genaueres ? Vielleicht die Mitglieder, die besser Schwedisch sprechen/lesen als ich ...



KayKay
Beiträge: 41
Registriert: 1. Juli 2020 15:20
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 35 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von KayKay »

Laine167 hat geschrieben:
9. Juli 2020 14:05
:champion: Und wir packen gerade das Auto!
Gute Fahrt! Wir folgen Euch in gut drei Wochen ... :-flagg



milli
Beiträge: 181
Registriert: 19. Juli 2018 16:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von milli »

wenn man böse wäre, würde man auch sagen können, dass die ganzen Tests die in Västragötalandsregion versaubeutelt wurden wieder aus der Statistik hearusgenommen wurden und so zu den abnehmenden Zahlen führten. Da die FHM ja von sich selbst sagt, dass sie die einzige Behörde auf der Welt ist, die richtig zählt, nimmt sie natürlich positive AK-Tests nicht als Neuerkrankungen in die Statistik.
Die schwedische Gesellschaft geht halt einen anderen Weg. Der führt momentan zu mehr Todesfällen, vielen aufgeschobenen Operationen und einer dramatischen Verlängerung der Warteschlage auf geplante Operationen in den Krankenhäusern. Dafür dürfen aber alle im Land recht befreit ihren Urluab geniessen und was danach kommt regt bei den coolen Schweden im Moment auch kaum einen auf.



numbercruncher
Beiträge: 39
Registriert: 14. Juni 2020 15:50
Hat sich bedankt: 36 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von numbercruncher »

milli hat geschrieben:
9. Juli 2020 14:43
Die schwedische Gesellschaft geht halt einen anderen Weg. Der führt momentan zu mehr Todesfällen
Das mit den Todesfällen kann ich nicht nachvollziehen. Die sind doch auf einem sehr niedrigen Niveau in den letzten Wochen...?
Siehe Chart rechts unten auf dieser Seite: https://experience.arcgis.com/experienc ... 87457ed9aa
Oder habe ich da etwas nicht verstanden? Meinst Du Todesfälle wegen aufgeschobener Operationen und verschobener Behandlungen?

PCR- und AK-Tests in einer Zahl zu melden wäre auch nicht sinnvoll. PCR soll das aktuelle Infektionsgeschehen abbilden, AK eher die Verbreitung des Virus anzeigen.



Laine167
Beiträge: 96
Registriert: 7. September 2019 08:33
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von Laine167 »

Was ist da mit den Tests passiert, Milli?



milli
Beiträge: 181
Registriert: 19. Juli 2018 16:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 32 Mal
Kontaktdaten:

Re: Schwedenurlaub 2020 - Wie geht ihr mit Corona um?

Beitrag von milli »

im Labor von Sahlgrenska Krankenhaus hat man die QR-Codes der eingeschickten Tests nicht mit den zugehörigen Überweisungen kombiniert. Dann bekamen Leute positive Testergebnisse und andere negative obwohl die nicht mehr zuzuordnen waren. Letzte Woche mind 70 mal passiert und heute wohl wieder 49 mal. Aber laut Auskunft jetzt ist alles behoben. Nur die Test müssen alle ncohmal gemacht werden.



Antworten

Zurück zu „Allgemeines, Fragen und Tipps zum Thema Schweden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste