Suche Miniheizung

Antworten
Renovatio
Beiträge: 237
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Suche Miniheizung

Beitrag von Renovatio »

Moin,

Ich suche eine Miniheizung mit Überhitzungsschutz für den Schrank unter der Spüle, dort kommt das Wasserrohr ins Haus.

Ich möchte demnächst dieWasserrohre im Hau entleeren und unter der Spüle den Zufluss am Schieber dort abstellen.

Nur das Rohrende was dort ankommt sollte wohl besser nicht einfrieren, also bräuchte ich eine Miniheizung die diesen Schrank über null grad hält.

Die Steckdosenheizungen mit Gebläse halte ich mal für ungeeignet, hat jemand ne Idee wo mal sehr kleine Elektrische Heizkörper herbekommt ? Finde bei Amazon und co nix was mir klein genug erscheint.

Gruß

Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Advertisement
Ulf h
Beiträge: 509
Registriert: 11. März 2018 00:28
Wohnort: Luleå, Norrbotten
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 69 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von Ulf h »

... Frostwächter oder Rohrbegleitheizung ...

Gruss Ulf


Planung ist dazu da, dass man einen Ausgangspunkt für Änderungen hat ...

Renovatio
Beiträge: 237
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von Renovatio »

Sparen sie es sich doch ich kann es eh nicht lesen....


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Benutzeravatar
wohni
Beiträge: 168
Registriert: 1. Februar 2009 11:43
Wohnort: Dortmund
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 22 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von wohni »

Hej,
Ulfh hat Recht. Wärmebegleitkabel.
Wir sind jetzt kommunal angeschlossen, das heißt, wir sind verantwortlich für die Wasseruhr.
Über den Winter lasse ich auch das Wasser ab, aber die Leitung aus dem Boden bis zu meiner Wasseruhr muß ich schützen.
Es gibt Anbohrnippel, oder Messingadapter, so bei uns vor der Wasseruhr. Von da führt ein 4 m langes Wärmebegleitkabel bis in den Boden.
Ca. 12 Watt pro Meter. Bei Biltema gibt es fertige Sätze, von 1 bis 4 m, einfach die Leitung umwickeln und den Stecker in die Steckdose, so habe ich es in der Küche, 1m. Entweder mit Anbohrnippel, oder Wärmebegleitkabel um die Leitung wickeln, bis mindestestens 1 m in den Boden und isolieren. Oder wie gesagt beim Heizungsmann fragen, Anbohrnippel in die Leitung, Kabel wird rein geschoben fertig. Unter dem Haus mußt Du das Kabel natürlich isolieren damit nicht so viel Wärme verloren geht. In den Kabel ist auch ein Thermostat integriert, der regelt glaube ich von 3- 10 Grad.
Perfekter geht es gar nicht.
PS. Bei Biltema, 4m Kabel incl. Thermostat, Stecker, komplett fertig FROSTSKYDDSKABEL 4m SEK 489,-
Der Sanitärmann hat bei uns eine Messingverschraubung mit Kabelanschluß incl. Kabel 4m, Thermostat, Stecker eingebaut, ca. € 130,-
Das ist die perfekte Lösung.

MfG Ralf, der Wohni


Ein beeindruckendes Zitat, nicht von mir, leider!
Die Freiheit des einzelnen Menschen geht so weit,
wie sie die Freiheit des Anderen nicht einschränkt!

Renovatio
Beiträge: 237
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von Renovatio »

Moin,

Wird bei uns schwierig, weil du in der Gegend keinen Handwerker bekommst, Wasseruhr haben wir in keinem Haus. An das Rohr unterhalb der Spüle kommst nicht ran da müsstest du den Boden des Hauses aufmachen. Sieht allerdings so aus, als wenn der Vorbesitzer im Bereich der Rohres grosszügig mit Bauschaum gedämmt hat. Ansonsten wäre die Lösung denke ich mal gut, ich schau mir das mal an, vielleicht kann man das Wärmekabel unterhalb der Spüle um die Leitung und den Schieber wickeln das es nicht einfrieren kann.

Danke und Gruß

Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Benutzeravatar
volvodidi
Beiträge: 53
Registriert: 4. August 2015 11:49
Wohnort: Bonn, Medevi
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von volvodidi »

Schau mal hier, 3m 15W Gesamt kannst du drum wickeln.
https://www.ebay.de/itm/Terra-Exotica-H ... .l4275.c10
Die perfekte Lösung wäre am Anchluss ein T Stück, am geraden Anschluss ein Würgenippel wo das Kabel in die Wasserleitung eingeschoben wird, und am T Anschluss der Kugelhahn. Das Wärmekabelwird über einen Thermostatschalter mit ext. Fühler der unterm Haus plaziert ist geschaltet.
Dieter
anschluss.jpg



Renovatio
Beiträge: 237
Registriert: 26. Juli 2011 14:16
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal
Kontaktdaten:

Re: Suche Miniheizung

Beitrag von Renovatio »

Ich werde es mit so einer Kabelheizung probieren, kann die halt nur aussen rumwickeln, hinein bekomme ich die nicht, Wasser und Gas wird bei mir nie richtig dicht, deswegen lasse ich die Finger davon.

Sollte jemand einen Handwerker in der nördlichen Torsby Kommun kennen der so was macht, freue ich mich über ne Info, die Handwerksunternehmen die man so findet im Netz antworten nicht mal...habe mir auch sagen lassen, das andere da Monate auf einen Handwerker warten.


Gruß

Reno


Selbst Jesus hasst Klugscheisser

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste