Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Antworten
mankra
Beiträge: 2
Registriert: 16. November 2021 17:04
Kontaktdaten:

Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Beitrag von mankra »

Hallo
Irgendwie komme ich auf den verschiedenen Webseiten nicht wirklich zum Ziel. Manche sind zwar deutsch, aber wenn man tiefer hineinklickt kommt es dann doch in englisch oder dänisch. Wer kann mir weiterhelfen:

Wir fahren nächsten Juni/Juli nach Schweden. Der Hinweg ist mit den Fähren bereits gebucht. Zurück möchten wir über die beiden Brücken Öresund und Storebelt.

Wir werden in Norddeutschland ein Womo mieten. 6,65 m lang, 2,7 m hoch und unter 3,5 t. Da wir es mieten wissen wir natürlich auch die Fahrzeugnummer (Nummernschild) noch nicht.

Was haben wir für Möglichkeiten:
- Bropass oder Brobizz? Wo liegt der Unterschied? Bringt uns das überhaut etwas für nur diese 2 Fahrten.?

- Gibt es ein Kombiticket? Das was ich fand ist irgendwie nicht mehr aktuell. (Knopfreisen).
Kann das Kombiticket an 2 Tagen benutzt werden, da wir zwischen den beiden Brücken 1 x übernachten werden.

Wo genau kann ich das bestellen,kaufen bzw. was ist am Besten online oder kurz vorher via smartphone oder an der Mautstelle?

Bin wirklich überfordert. Bitte um Hilfe, die mich auch wirklich weiterführt.

Danke fürs Verständis


Advertisement
t.klebi
Beiträge: 360
Registriert: 27. Juni 2007 14:29
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Beitrag von t.klebi »

Brobizz ist halt die Mautbox. Ist sehr bequem (man fährt halt ohne anzuhalten einfach durch), lohnt aber für eine einmalige Fahrt überhaupt nicht. Schließlich kannst du auch problemlos mit Karte zahlen.

Bropas kostet rund 40 Euro und halbiert die Preise der Öresundbrücke. Ist also für eine einmalige Fahrten ebenfalls sinnfrei. Das amortisiert sich erst aber der 2. Fahrt hin- und zurück p.a.

PS:
Meine Aussage beruht aber auf den Erfahrungen mit Pkw. Bei WoMo müsst man nochmal in die Preislisten schauen. Vielleicht lohnt es dort schon eher.
PPS:
Wir nutzten schon seit einigen Jahren Brobizz und Bropas. Der Preisvorteil ab dem zweiten Urlaub pro Jahr ist recht gewaltig.


Benutzeravatar
ConnyundOle
Beiträge: 3387
Registriert: 3. Juni 2018 16:43
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 68 Mal
Danksagung erhalten: 26 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Beitrag von ConnyundOle »

Wir sind auch schon beide Brücken gefahren, hatten aber kein Kombiticket.
Ist eine schöne Tour, die wir mit einer Übernachtung auf Römö abgeschlossen haben..

Vielleicht lohnt sich eine Anfrage beim ADAC.

Wir fahren übrigens auch im Juni nach Schweden/ Lappland.

Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr uns gern eine PN schreiben.

Liebe Grüße aus Berlin


Wir wünschen allen einen wunderschönen Herbst.

Gruß Conny und Ole :-elchi :-elchi :-elchi
t.klebi
Beiträge: 360
Registriert: 27. Juni 2007 14:29
Hat sich bedankt: 59 Mal
Danksagung erhalten: 47 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Beitrag von t.klebi »

Hab nochmal für die WoMo-Preise geschaut.
Einzelticket mit Bropas 48,00 € Normal 108,00 €.

Ihr spart also doch schon ab der ersten Fahrt. Allerdings nur sagenhafte 16 Euro. Dafür würde ich mir den "Stress" mit der Registrierung und anschließender Kündigung des Vertrags nicht antun.

Der BroBizz (Mautbox) ist bequem (kein Halt mehr an den Brücken) aber keinesfalls notwendig. Die Box kostet allerdings nur 20 Euro Kaution und verursacht sonst keinerlei Kosten. Wenn man mit dem eigenen Pkw häufig nach Skandinavien fährt, kann man das also durchaus mal investieren.

BroPas ist für eine einmalige Urlaubsreise nach Skandinavien ebenfalls nahezu sinnfrei. Mit dem WoMo spart man allerdings bereits ab der ersten Brückennutzung. Hin- und Zurück wären es sogar schon 76 Euro.


ZanderFranz
Beiträge: 19
Registriert: 7. Februar 2010 16:35
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Kombiticket Storebelt- und Öresundbrücke 2022

Beitrag von ZanderFranz »

Zu Eurer Frage Kombiticket: Es gibt kein Kombiticket für die Storebelt- und Öresundbrücke.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast