Swedbank Säkerhetsdosa

Antworten
snabelbjoern
Beiträge: 19
Registriert: 18. November 2009 20:48
Wohnort: Fischbachtal/Hagfors
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von snabelbjoern »

Hallo zusammen,

Für die online Kontoführung meines Kontos bei der Swedbank benutze ich die
Säkerhetsdosa.Mittlerweile ist die Batterie leer und ich habe keinen Zugang
mehr.
Zuletzt mußte die Batterie vor Ort bei der Bank getauscht werden.Da ich aber
so schnell nicht nach Schweden komme ist das ein wenig problematisch.
Hat jemand Erfahrung damit,z.B. ob mittlerweile ein Batteriewechsel zuhause
möglich ist oder eine andere Lösung?


Gruß Markus


Advertisement
Schwedisch bequem online von zu Hause aus lernen - klicke auf das Bild für weitere unverbindliche Informationen:



Tragetasche "Dalapferde" - für weitere Infos hier klicken:

Benutzeravatar
volvodidi
Beiträge: 117
Registriert: 4. August 2015 11:49
Wohnort: Bonn, Medevi
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von volvodidi »

Schau mal hier:
https://www.byggoteknik.se/byta-batteri ... erhetsdosa
Auf dem Bild sieht es nach 2032 Knopf aus.
Dieter


flohchen
Beiträge: 17
Registriert: 23. Mai 2016 20:30
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von flohchen »

Wenn Du wieder in Schweden bist, geh mit der dosa zur Bank. Die geben Dir eine neue dosa, bei der Du die Batterie allein wechseln kannst. Das war bei mir so.

flohchen


cawley
Beiträge: 1060
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von cawley »

Ruf mal an, ich habe auch schon gehört, dass sie einem eine neue Dose zuschicken.


snabelbjoern
Beiträge: 19
Registriert: 18. November 2009 20:48
Wohnort: Fischbachtal/Hagfors
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von snabelbjoern »

Hallo ,
erstmal danke für die Tipps.
Am Interessantesten ist der Link zum Batteriewechsel ohne die
Stromzufuhr zu unterbrechen.Mehr als dann doch zur Bank gehen
zu müssen kann ja nicht passieren.
Ansonsten probiere ich es auch mal telefonisch mit der Bestellung
einer neuen Dosa.
Allerdings nimmt die Bank noch nicht einmal eine Adressänderung
an,auch wenn man sich mit der Dosa legitimiert hat.
Filialen werden immer weniger und bei mir in Värmland ist die Bank
nur noch mit Terminvereinbarung erreichbar.


Wernersvensk
Beiträge: 315
Registriert: 15. August 2017 21:03
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 23 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Wernersvensk »

Hej
wir hatten lange Zeit so eine Dosa von Nordea und dort konnten wir ohne Probleme die Batterie selbst wechseln.
Mvh


Gerhard MM
Beiträge: 3
Registriert: 20. Januar 2016 17:19
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Gerhard MM »

Hallo Markus,
ich habe im Augenblick genau das gleiche Problem.
Nach dem Batteriewechsel komme ich auch mit dem alten PIN nicht mehr rein.
Ich bin ab Mittwoch (27. März) in Schweden und fahre bei der Swedbank vorbei.

Du kannst mich unter der 0171-8444608 erreichen.

Liebe Grüße Gerhard


Tino123
Beiträge: 7
Registriert: 13. Januar 2010 11:10
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Tino123 »

wenn ihr eine Schwedische Mobilfunknummer habt, dann könnte ihr bei der Bank in Schweden eine BankID beantragen, dann braucht ihr keine Säkerhetsdosa.

Mfg Tino


Gerhard MM
Beiträge: 3
Registriert: 20. Januar 2016 17:19
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Gerhard MM »

Hej Tino,
vielen Dank für den TIPP ;-)
Liebe Grüße
Gerhard


Märta
Beiträge: 1
Registriert: 24. März 2024 09:09

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Märta »

Hallo,
uns wurde keine neue Dose zugeschickt. Ich fürchte ein Besuch bei der Bank ist unumgänglich.


cawley
Beiträge: 1060
Registriert: 17. Dezember 2012 18:18
Hat sich bedankt: 51 Mal
Danksagung erhalten: 49 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von cawley »

Hallo Tino,

eine BankID bekommt man aber nur wenn man dauerhaft in Schweden wohnt und eine Personnummer hat.


snabelbjoern
Beiträge: 19
Registriert: 18. November 2009 20:48
Wohnort: Fischbachtal/Hagfors
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von snabelbjoern »

Da kann ich nur hoffen,dass das Konto für die automatischen Abbuchungen der Kontoführungsgebühr und fürs
Internetbanking noch genug Deckung hat.Ohne Zugang ist das schlecht zu sehen.
Überweisungen kann ich dann auch keine tätigen.

Meine Bank in Deutschland verlangt für eine Überweisung nach Schweden eine horrende Gebühr.
(Auftragswährung ist nicht Zielwährung).

Mal eben kurz nach Schweden fahren ist nicht möglich.

Zur Personnummer:Als Steuerpflichtiger hat man ja eine solche in Schweden.Die gebe ich auch zum Login bei der
Bank ein.Vermutlich kann man aber damit bei den Behörden nichts damit anfangen,oder?


Näsviken
Beiträge: 4
Registriert: 12. Februar 2024 11:40

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Näsviken »

Die Bank in Deutschland verlangt nur eine Gebühr wenn man von D Schwedenkronen überweist.
Die SEPA Überweisung in € nach S ist normalerweise kostenfrei.
Wenn das nicht so ist - Bank wechseln.


Tino123
Beiträge: 7
Registriert: 13. Januar 2010 11:10
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Swedbank Säkerhetsdosa

Beitrag von Tino123 »

cawley hat geschrieben: 25. März 2024 13:46 Hallo Tino,

eine BankID bekommt man aber nur wenn man dauerhaft in Schweden wohnt und eine Personnummer hat.
sorry das habe ich nicht bedacht, ja man braucht eine Personnummer, aber ich glaube man muss nicht in Schweden wohnen, wenn man schon eine Personnummer hat.


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste