Übernachten in Smaland...und abends zu Fuß essen gehen?

Antworten
Alfreda
Beiträge: 2
Registriert: 14. Januar 2010 12:42
Wohnort: Asperg

Übernachten in Smaland...und abends zu Fuß essen gehen?

Beitrag von Alfreda »

Hej,

dieses Jahr hören wir auf zu träumen....und fahren im Mai endlich wirklich nach Schweden! :-flagge2
Wir wollen eine Woche nach Smaland und danach noch ein paar Tage in Stockholm verbringen. Wir haben bisher nur Urlaub in Großbritannien und Irland gemacht und sind dort immer in Bed & Breakfasts abgestiegen. Bei Schweden sind wir noch unsicher, welche Art der Übernachtung das richtige wäre. So ein einsam gelegenes Ferienhaus ist natürlich himmlisch, aber wir wollen auch die schwedische Küche kennenlernen und abends nicht selber kochen, sondern essen gehen. Wir stellen uns das so vor, daß man einen Ort in der Nähe hat, der zu Fuß gut erreichbar ist (wir lassen das Auto abends gerne stehen, um uns ein Bierle zum Essen gönnen zu können) und wo man auch ein bissl Auswahl hat...Ihr wißt nicht zufällig, ob es sowas irgendwo gibt? :)
Und wie ist das denn mit Ferienhäusern, muß man da samstags anreisen oder geht das auch an anderen Wochentagen? Dazu konnten wir bisher nicht soviel rausfinden... :oops:

Wir würden uns auch über Tips zu Bed & Breakfast oder ähnliches freuen, mit eigenem Bad bzw Dusche und Toilette.

Ein dickes Dankeschön im Voraus und viele Grüße aus dem Schwabenland :wink:

Alfreda


Advertisement
Benutzeravatar
Luna
Beiträge: 416
Registriert: 3. März 2005 15:09
Kontaktdaten:

Re: Übernachten in Smaland...und abends zu Fuß essen gehen?

Beitrag von Luna »

Du solltest die Regoin etwas eingrenzen, dann ist es einfacher einen Vorschlag zu machen.
Mir fiel ganz spontan dies hier ein "http://www.sandsjo.se/", man kann dort ausgezeichnet essen, je nach Lust und Laune stilvoll am Abend oder einfach nur nett und preiswert den dortigen Mittagstisch genießen ( gibt auch 10-er Blocks zu kaufen, dann hat man ca 15 % Rabatt )
Das Restaurant liegt direkt an einem See, man kann kleine Hütten mieten. Ruhig und idyllisch gelegen, zwischen Nässjö und Sävsjö :bowler:
"Lycka till " bei der Suche!

Luna


ulwe
Beiträge: 877
Registriert: 14. Januar 2010 09:37
Wohnort: Småland
Danksagung erhalten: 3 Mal
Kontaktdaten:

Re: Übernachten in Smaland...und abends zu Fuß essen gehen?

Beitrag von ulwe »

ja, das kenn ich auch. ist wirklich super dort.
gruß ulwe


Viele Gruesse

Ulwe

Du kannst Deinem Leben nicht mehr Tage geben, aber Deinem Tag mehr Leben
Alfreda
Beiträge: 2
Registriert: 14. Januar 2010 12:42
Wohnort: Asperg

Re: Übernachten in Smaland...und abends zu Fuß essen gehen?

Beitrag von Alfreda »

Dankeschön für Eure flotten Antworten!

Bei der Region sind wir noch völlig offen. Bisher sieht einfach alles schön aus... :lol:
Uns würden z.B. Orte wie Eksjö oder Söderköping ganz gut gefallen, so vom ersten Eindruck her. Und dort vielleicht was zum wohnen ein bissl außerhalb...?!?
Dem Tip mit Nässjö werden wir mal nachgehen!

Grüßle
Alfreda


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste