Geocachen in Schweden

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

hej!

gibt es hier geocacher? :polka:

wir haben letztes jahr im Söderasen eine schöne strecke :-flagge2 mit caches gemacht, d.h. eigentlich 3 kurze.

gibt es ähnliches noch igendwo?
also schöne "wildnis" mit caches in reihe? etwas abseits der menschen.

ich suche keinen powertrail mit auto rein/raus und fertig....



Advertisement
Benutzeravatar
alltid Sverige
Beiträge: 612
Registriert: 10. Februar 2010 17:21
Wohnort: Südwestfalen
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von alltid Sverige »

Hej rauti :-)

ja, Geocacher gibts hier auch .... bin mit einem verheiratet ;-)

Haupt"Beute"Gebiet ist überwiegend Halland/Västergötland, aber auch in Smaland wurde gesucht und gefunden :lol:

Es sind Caches unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades und durchaus "abseits" von Menschen ...

vielleicht ist ja etwas passendes dabei für euch

Wenn du Interesse hast, kann ich dir ja die Daten schicken.

kann aber bis heute abend oder morgen dauern, bitte um Geduld

Gruß
aS


"Eine Freude vertreibt hundert Sorgen"

schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Moin moin och hej,
Geocacher gibt es überall. Ich bin seit 9 Jahren mit dabei und hatte mal weit über 70 Caches in Schweden ausgelegt. Zur der Zeit wohnte ich noch in Schweden, bin aber seit 6 Jahren wieder in Deutschland, leider. An der Westküste ( Bohuslän ) gibt es wirklich viele tolle Caches, aber auch in Blekinge gibt es viele tolle Dosen. Der größte Teil liegt außerhalb jeglicher Zivilisation und man entdeckt Plätze, die man sonst nicht gefunden hätte. Falls du Interesse hast, kann ich dir gerne ein paar GC Codes in einer PN schicken.
Happy caching,
schwedenkoch


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

hej!

erstmal: schön euch gefunden zu haben !

vielleicht noch zum verdeutlichen:
ich suche strecken mit regelmäßigem/häufigen cacheaufkommen in der natur, die man ohne auto heben kann.
also relativ nahe beieinander, weg von den hauptstraßen.

einzelne finde ich in schweden immmer doof, da man dann schon wieder versucht ist, das auto zu nehmen.

habt ihr eventuell listen bei gc angelegt, die ihr verlinken könntet?



schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Hej hej,
Eine Liste habe ich leider nicht. Es gibt aber die von dir beschrieben Caches in Blekinge oder Bohuslän. Woran bist du mehr Interressiert?
Eine Auto zum Erreichen des ersten Caches brauchst du aber schon.
Gruß schwedenkoch


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

blekinge wäre toll.
wo ist behuslan? finde bei maps nur merkwürdige treffer



schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Hej,
Bohuslän ist die Westküste nördlich von Göteburg. Ich werde mal ein paar Caches in Blekinge raussuchen. Woher kommst du?
Gruß schwedenkoch


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

ich komme aus kiel.
danke!



schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Hej,
Schaue auf alle Fälle hier einmal. Eine traumhafte Runde.

GC3H26F
Gruß schwedenkoch


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

da auf der ecke ist insgesamt nicht so viel, dass ist etwas schade.

aber du sagst, die route ist schön?



schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Hej,
Die Runde ist landschaftlich ein Traum, dauert sicherlich ein paar Stunden und die Dosen haben es wirklich in Sich. Teilweise echt kniffelig und kurzweilig.


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

gibt es in süd-/mittelschweden ein gebiet, welches mit dem
söderasen
vergleichbar ist und welches schöne
Cacherouten
hat?



schwedenkoch
Beiträge: 50
Registriert: 27. Juli 2008 01:18
Wohnort: UETERSEN
Hat sich bedankt: 4 Mal
Danksagung erhalten: 1 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von schwedenkoch »

Hej,
die gibt es bestimmt, aber ich kann dazu leider nichts sagen, weil ich noch nicht viel mehr von diesen Runden gemacht habe.
Gruß schwedenkoch


Vem som vill sig ta över en klyfta, lyckas inte med två små hopp.

rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

ich versuchs nochmal mit den neuen "daten":

wir werden 2014 die tour
malmö - vimmerby - stockholm
machen.

da suche ich jetzt ein schönes Gebiet (vergleichbar mit dem Söderasen, also "berge", wald, seen, wenig mücken, einsamkeit, steinbrüche, ...) zum wandern und geocachen.
wir sind nicht so der im-wald-ohne-dusche-übernachtungs-typ, es ginge also um tageswanderungen.

büdde, büdde helft uns!



rauti
Beiträge: 123
Registriert: 3. Juli 2010 19:09
Hat sich bedankt: 2 Mal
Kontaktdaten:

Re: Geocachen in Schweden

Beitrag von rauti »

und auch dieses jahr wieder?
hat jemand noch ne schöne idee?


da suche ich jetzt ein schönes Gebiet (vergleichbar mit dem Söderasen, also "berge", wald, seen, wenig mücken, einsamkeit, steinbrüche, ...) zum wandern und geocachen.
wir sind nicht so der im-wald-ohne-dusche-übernachtungs-typ, es ginge also um tageswanderungen.



Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste